Bräteln am Waldrand

Beschreibung

Unweit von Amerika - so heisst tatsächlich ein angrenzendes Waldstück - liegt die Echolinde. Sie ist beliebter Grillplatz und Ausgangspunkt zum Aargauer Planetenweg zugleich. Von der Echolinde hat man bei schönem Wetter einen wunderbaren Ausblick über die Gartenquartiere Zelgli und Goldern der Stadt Aarau und am Horizont ist sogar die Jura Cement Fabrik in Wildegg zu sehen.

Erreichbar ab Bahnhof Aarau mit den Buslinien 5 und 7, Haltestelle "Aarau, Zelglistrasse". Anschliessend beim letzten Haus an der Zelglistrasse (Nummer 96) einfach dem Weg weiter bis zum Waldrand folgen.