Alltagsgerichte aus Bangladesch und Indien

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 17:00 - 23:00
Mittwoch 17:00 - 23:00
Donnerstag 17:00 - 23:00
Freitag 17:00 - 24:00
Samstag 17:00 - 24:00
Sonntag 17:00 - 22:00

Beschreibung

Das gemütlichen Restaurant im wohl schönsten und eher ruhigen Teil der Aarauer Altstadt empfängt die Gäste mit Alltagsgerichten aus Bangladesch und Indien. Wobei hier alltäglich nicht mit einfallslos verwechselt werden darf: Tipu Sultan Bepari und seine Frau Thamina zaubern Gerichte auf den Teller, die seit Generationen innerhalb der Familie weitergegeben werden und in keinem Kochbuch zu finden sind. Die Karte ist eher klein, die Zutaten dafür frisch und aus der Region oder aus der eigenen Bündte ausserhalb der Stadtmauer.
Über Mittag gib es drei Menüs - die Gerichte sind auch als Take Away erhältlich. Im Sommer lässt sich die pittoreske Atmosphäre der Aarauer Halden auch vor dem Haus auf der sonnigen Terrasse geniessen.

Erreichbar ab Bahnhof Aarau mit den Buslinien 1, 2, 4, 135 und 136, Haltestelle "Rathaus".

Bewertungen

Service Karte / Auswahl

4 von 5 empfehlen diesen Ort weiter

Wie wahrscheinlich ist es, das du diesen Ort weiterempfehlen wirst?
Sehr unwahrscheinlich Sehr wahrscheinlich
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

8 Kommentare

zoe68
19.12.2018 um 21:18
Das Restaurant Halde wurde Anfangs Dezember 2018 von neuen Besitzern übernommen. Daher sind die älteren Kommentare und Bewertungen hier nicht mehr ganz gültig. Sehr zu empfehlen sind die Samosas! Toll finde ich, dass es nebst verschieden Fleisch- und Fischcurrys auch vegetarische und vegane Currys gibt! Authentisch und sehr lecker! Ich werde vermehrt in der Halde sein!
prisma
28.04.2018 um 11:40
Etwas abseits des Altstadtrummels lässt es sich auf der Terrasse des Restaurants richtig gut entspannen. Das Essen ist (trotz der nicht ganz alltäglichen Kombination aus indischen und italienischen Speisen) ausgezeichnet, besonders zu empfehlen ist die Halde Grillplatte zur Vorspeise und das im Steinofen butterzart gegaarte Chicken Tandoori mit Garlic-Naan (Indisches Fladenbrot).
damio61
22.11.2017 um 20:05
sehr kinderfreundlich und sehr lecker! der koch hat extra nudeln für unseren junior gekocht. danke und bis zum nächsten mal.
Zoe
14.01.2015 um 10:03
Leckeres Essen, ob italienisch (Gnocchi sehr empfehlenswert) oder indisch (Lammgerichte immer köstlich) sehr authentisch! Die Besitzer sind sehr freundlich, aufmerksam und immer gut aufgestellt.
MastroLorenzo
26.09.2014 um 09:51
Ich finde das Essen jedes Mal sehr fein und draussen herrscht eine ausgesprochen gemütliche Stimmung.
Luculla
15.07.2014 um 00:58
Nein, eine Tagliata wollte ich nicht -habe ausdrücklich ein Steak bestellt. Kartoffeln waren nur in Schale zu haben, der Chef lässt mit sich nicht reden. Schlechte Geschäftskultur.
Max
04.03.2014 um 17:52
Super schön gelegen und das Essen war sehr gut!
Tara
07.01.2014 um 20:23
Seit vorletztem Sommer nicht mehr dort gewesen. Grund: Dauer-Musikberieselung und das Essen ist zwar meist OK, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist ungünstig. Klartext: Zu teuer dafür, was es ist. Schade.