Verwunschene Parkanlage

Beschreibung

Die heutigen Gönhardgüter bilden ein Ensemble, das aus drei Fabrikantenvillen mit den dazugehörigen Gärten besteht. Die Villen entstanden etwa zeitgleich im frühen 20. Jahrhundert zwischen Gönhardweg und Entfelderstrasse im ehemaligen Gönhardfeld. Die Villen sind miteinander verbunden und bilden ein öffentlich zugängliches Parkensemble. Die verwunschene Parkanlage Gönhardgüter lädt bei schönem Wetter zu einem Spaziergang oder gar einem Picknick ein. Dabei lassen sich von aussen die drei prächtigen Villen Francke, Müller-Brunner und Landolt besichtigen. Die Parkanlage der Francke-Villa beherbergt eine Badeanlage. Nachdem diese Jahrzehnte lang ausser Betrieb war, wurde dem Bassin in Form eines Seerosenbades erneut Leben eingehaucht.

Bewertungen

Attraktivität Ruhe

Sag uns deine Meinung

Wie wahrscheinlich ist es, das du diesen Ort weiterempfehlen wirst?
Sehr unwahrscheinlich Sehr wahrscheinlich
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1 Kommentare

prisma
30.07.2017 um 19:57
Schönster Park in Aarau