Mittwoch, 30. April 2014
20:15 - 00:15

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Thomas Lüthi – Sax
Arne Huber – Kontrabass
Claudio Strüby – Schlagzeug

Thomas Lüthi, Arne Huber und Claudio Strüby bilden ein eigenständiges Saxophon-Bass-Schlagzeug-Trio, das stilistisch im Bereich des zeitgenössischen Jazz angesiedelt ist. Sein um ein Harmonieinstrument reduziertes Klangbild wird von den drei Musikern als künstlerische Herausforderung verstanden und ideenreich genutzt. Dabei werden die Rollen der Solisten und Begleiter immer wieder aufgebrochen und vertauscht. Den Rahmen hierfür bilden griffige Eigenkompositionen, die bewusst schlicht gehalten sind, um den Akteuren möglichst viel Freiraum zu gewähren.

CHF 25.-/20.-(Mitglieder), 5.- (KulturlegiSchüler/Studenten mit gültigem Ausweis