Sonntag, 17. Februar 2019
11:00 - 12:30

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Im Kontext der Kammerkonzertreihe hebt sich das 3. Kammerkonzert mit unbearbeiteten Werken von Mendelssohn und Schumann in traditioneller Besetzung als einziges, sozusagen «klassisches» ab. Oliver Schnyder spielt gemeinsam mit einem Streichquartett des argovia philharmonic Mendelssohns frühes, frisches Klavierquartett Nr. 3 in h-Moll und Schumanns Klavierquintett in Es-Dur, das erste Klavierquintett der Musikgeschichte überhaupt.