Freitag, 17. Juni 2016
20:30 - 21:30

Keine Angabe
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

„... ein beeindruckendes Spektakel zwischen Straßenkunst und Avantgarde-Theater, voller Brüche und origineller Ideen, von den exzellenten Musikern mit einem
eigenwilligen Soundtrack begleitet. So gibt’s am Ende zu Recht Standing Ovations. Und ein dreifaches Hyrrä! für diese Inszenierung mit dem Prädikat: absolut sehenswert!“