Freitag, 2. Oktober 2015
23:00 - 06:00

CHF 20.00
Ab 18 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Nothing but Techno

Das Schlaflos-Residentlabel wird seinem Namen heute einmal mehr gerecht und liefert 4/4 Takt in Vollendung – ein Hochgenuss für Genrefreunde. Wenn nun aber Technofreunde geniessen wollen, bedarf es auch des Könnens von ein paar Könnern.

Alex Bau ist eine lebende Legende. Mehr als 100 Produktionen auf Labels wie Credo, CLR, Sleaze Records und Sino gehen auf sein Konto, er hat für Grössen wie Chris Liebing und Green Velvet Remixe angefertigt und er scheint irgendwie immer zwischen NYC, Sydney, Buenos Aires und Tokyo auf Tour zu sein. Bau ist bekannt für ausufernde 8stunden-Sets, während derer er gerne mal Raum und Zeit vergisst und vergessen lässt – hier kommt einer ins Schlaflos der Techno nicht nur liebt sondern wahrhaftig lebt.

Jan Liefhebber ist ein seltener Gast an Schweizer Turntables. Der Niederländer hat sein Label Highland Beats bereits vor 20 Jahren an den Start gebracht und war schon vorher fester Bestandteil des Technozirkus. 2008 hat er mit Eterno Records einen weiteren Imprint an den Start gebracht, eine Kooperation mit Jenny Rose. Im Zuge seiner langjährigen Karriere gibt’s nur wenige von Technoheads bewohnte Nationen, die er noch nicht besucht hätte.

Markova verschafft dem Line Up zu guter Letzt noch etwas Lokalkolorit.