Samstag, 5. Dezember 2015
17:45 - 19:30

Sitzplatz: CHF 47 - Stehplatz: CHF 21 / CHF 16
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Der FC Aarau wartet auch nach dem torlosen Unentschieden im Aargauer Derby beim FC Wohlen weiterhin auf den ersten Meister- schaftssieg unter Cheftrainer Marco Schälli- baum. Zwar waren die Aarauer am vergange- nen Sonntag im Stadion Niedermatten vor allem in der zweiten Halbzeit – nach einem Platzverweis gegen Wohlen-Verteidiger Mari- jan Urtic – spielbestimmend, doch Goalie Fla- mur Tahiraj brachte die Aarauer Offensive mit starken Paraden zur Verzweiflung. Dadurch steht auch fest, dass die Aarauer unabhängig vom Ausgang des heutigen Heim- spiels mit der roten Laterne des Tabellen- letzten in die Winterpause gehen müssen. Zurzeit wird die Leidensfähigkeit der treuen Anhängerschaft auf eine harte Probe ge- stellt, nachdem es schon seit längerer Zeit mehrheitlich Enttäuschungen zu verarbeiten gibt. Einige Stimmen betrachten den Ab- gang von Aufstiegstrainer René Weiler als Ursprung der anhaltenden Talfahrt, andere sehen den Knackpunkt vielmehr im «Wieser- Foul» an Gilles Yapi oder in den Pleiten vor einem Jahr gegen die direkten Kontrahenten aus Luzern und Vaduz. Heute gilt auch Le Mont als kapitales Spiel, um den Anschluss ans rettende Ufer nicht frühzeitig zu verlie- ren. Einen Spieltag vor der Winterpause ist der Aarauer Rückstand auf den Neunten Chiasso auf fünf Zähler angewachsen. Die Waadtländer sind wiederum mit 22 Punkten im breiten Mittelfeld der Tabelle klassiert und unterstrichen ihre Heimstärke am letz- ten Wochenende mit einem 2:1-Erfolg gegen Neuchâtel Xamax. Auswärts ist Le Mont hin- gegen – wie auch Aarau – in der laufenden Spielzeit noch ohne Sieg. In den letzten Monaten trafen beide Equipen schon zwei- mal aufeinander, wobei sich Aarau im Ach- telfinal des Würth Schweizer Cup zu Hause mit 2:0 durchzusetzen vermochte, während es in der Meisterschaft eine Nullnummer zu vermelden gab.

Quelle: Heimspiel Ausgabe 10 Saison 2015/2016 (Patrick Haller).