Mittwoch, 19. Juni 2019
20:30 - 23:30

30 .-
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Heute fährt mit: Bruno Amstad

Ein Sänger allein auf der Bühne, aber da steht der Himmel offen und ist der Teufel los. Bruno Amstad, der Schweiz rarer Stimmkünstler, ist ein Selfmade-Ausnahmetalent und ein Oberton-Schamane. Er ist bei zahlreichen Projekten in den Schallgrenzen von zeitgenössischem Elektronik-Jazz, World-Music und freier Improvisation zu hören. Seine Resonanzspektren wirken wie fliegende Teppiche, die das Publikum mit auf Reise nehmen.

Die Fahrt beginnt an der Uferpromenade gegenüber des Flösserplatzes. Die ersten dreissig Minuten geht die Fahrt flussaufwärts, den alten Aarelauf hoch. Auf Höhe der Kiesbänke wendet der Ruderer das Boot und lässt es von der leichten Strömung zurücktreiben. Erst jetzt, mit dem Eindunkeln, wird der Bug des Boots zur Bühne und die Vorstellung beginnt. Die Darbietung endet beim erneuten Passieren des Süffelstegs. Bei der Anlegestelle des Bootshauses verlassen die Zuschauer den Weidling wieder und können den Abend im nahe gelegenen Restaurant „Summertime“ ausklingen lassen.

Über die Durchführung (Wetter, Wasserstand) informiert die Webseite.