Freitag, 14. März 2014
20:00 - 00:00

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Eine herkömmliche Band sind Klischée auf keinen Fall, auch wenns auf den ersten Blick vielleicht so aussieht. Die beiden Musikproduzenten hauen dem Publikum den heissesten Mix aus Swing und elektronischen Beats um die Ohren, während der Entertainer und MC der Band den Leuten die Schweissperlen ins Dekolleté treibt. Wenn dann noch die charmante Sängerin die Bühne betritt, beginnt im Publikum das Ringen um Luft. Gut, dass der hauseigene VJ mit humorvollen Visuals immer mal wieder für Ablenkung sorgt. Für ihre kommende Album Release Tour holen sich Klischée Unterstützung von drei hervorragenden Musikern: Theo Känzig an der Gitarre, Pascal Fernandes an der Trompete und Niculin Janett am Saxophon. Diese Virtuosen ermöglichen es Klischée, auf ihrer Album Release Tour aus dem Vollen zu schöpfen und dem im Studio ausgetüftelten Sound auf der Bühne vollends gerecht zu werden. Zu den bisherigen Highlights gehören Auftritte im Electro-Swing Club in London und Berlin. In der Schweiz durften sie bereits als Support Act für keinen geringeren als Parov Stelar und die schwedischen Movits! die Bühne rocken. Umrandet wird der Abend mit DJ Mirk-Oh, der in Zürich mit seinem Electro Swing Club für durchtanzte Nächte und glückliche Besucher sorgt sowie Shark-T.

Zum Einstieg in einen schweisstreibenden Abend und für etwas mehr Schwung in den Hüften sorgt der Swingdance Crashkurs ab 20 Uhr! Früh kommen, lohnt sich sich also. Marcia Bodenmann und Jonas Maggiori sind schon seit Jahren dem Swing verfallen und tanzen verschiedene Tänze aus den 20er und 30er-Jahren wie Lindy Hop, Charleston und Balboa. Sie sind durch die halbe Welt getingelt um an verschiedenen Workshops das Tanzhandwerk zu lernen und zu verfeinern. Lindy Hop mögen sie besonders wegen der übermütigen Musik, weil der Tanz nie zu ernst wird und immer mit einem kleinen oder grossen Augenzwinkern aufs Parkett kommt.