Freitag, 22. Januar 2016
20:00 - 23:00

CHF 38.-
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Baschi meldet sich mit dem siebten Studioalbum zurück, das so gar nicht an den Vorgänger anknüpfen will. Die in Weichzeichner getränkte Melancholie weicht klaren Worten und einer ordentlichen Portion Realität. Kein Album vorher war derart präzise auf den Punkt, kein Werk dermassen direkt. „Zwüsche dir und mir“ bietet einen facettenreichen Pop-Reigen und versammelt Druckvolles mit Gitarre, elektronische Klänge und harmonische Piano-Melodien zum Schwelgen. Live kombiniert Baschi intime Konzertmomente perfekt mit grossflächigem Stadionrock und tanzt dabei stets gekonnt im Scheinwerferlicht. Keiner bringt die Songs so ausgelassen und immer mit Vollgas auf die Bühne. Baschi besitzt eine gute Portion Selbstironie und noch mehr Charme, womit er uns immer wieder kriegt! Der Mann für grosse Mundarthymnen macht Musik aus Leidenschaft und löst damit eine Euphorie-Welle aus, auf der man sich immer gerne wieder mittragen lässt. Nickless begann seine musikalische Karriere als begnadeter Schlagzeuger und wechselte dann in die Rolle des Frontmanns und Sängers. Mit 7 Jahren lernte Nickless Schlagzeug spielen, brachte sich daraufhin selber Gitarre und Piano bei. Der Multiinstrumentalist hat ohne jeden Zweifel eine ausserordentliche Leidenschaft, Begeisterung und Begabung für die Musik, sowie die Gabe diese unwiderstehliche Energie auf der Bühne zu kreieren.