Mittwoch, 17. Juli 2019
20:00 - 23:30

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Heute ist Auftakt zum kantonalen Industriejahr! Im Stadtmuseum zeichnen wir die Anfänge der Firma Kern als Reisszeugmanufaktur nach: Legen Sie selbst Hand an und zirkeln Sie beim Riesenmandala mit. Im Aufschluss Meyerstollen am Bahnhof feiern wir die Seidenband-Manufaktur: Erleben Sie den Ort, wo Johann Rudolf Meyer Sohn während Jahrzehnten eine Seidenbandfärberei betrieb. Oder begleiten Sie uns und aarau info auf den industriellen Spuren durch den Hammer und die Dauerausstellung des Stadtmuseums.

Zum Manufaktur-Sonntag
Industrie erleben! Der Manufaktur-Sonntag ist ein Aktionstag zum Auftakt des Themenjahres #Zeitsprung­Industrie. In Workshops, Betriebsführungen und interaktiven Vermittlungsprogrammen an authentischen Orten erleben Sie Industrie ganz praktisch. Der Manufaktur-Sonntag greift das 300-Jahr-Jubiläum des Manufaktur­mandats von 1719 auf. Der bernische Rat erlaubte damals neu die Produktion und den Handel von Textilien ausserhalb der Städte. Damit begann die Entwicklung der Industrie im heutigen Kanton Aargau. Von der Textilindustrie über die Chemie-, Maschinen-, Elektro-Industrie im 19. und 20. Jahrhundert bis zu den Hightech-Unternehmen der Gegenwart und Zukunft: Das Projekt #Zeitsprung­Industrie vernetzt zahlreiche Projekte zu Industrie gestern, heute und morgen! www.zeitsprungindustrie.ch