Freitag, 24. September 2021
12:15 - 12:20

Kollekte
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

In der Mittagspause eintauchen in die Welt zweier Wunderkinder

Sich eine musikalische Mittagspause gönnen und im ersten Lunchtimekonzert der Mendelssohntage Aarau 2021 von MusikerInnen des argovia philharmonic in die Welt von Mozart und Mendelssohn entführen lassen. Es erklingen frühe Kammermusikwerke der beiden Wunderkinder.

Musikerinnen und Musiker des argovia philharmonic:
Giovanni Barbato, Violine (Solist Mendelssohn-Konzert)
Mira Migliorese, Violine
Stefan Glaus, Violine
Nadiya Husar Barbato, Viola
Tigran Muradyan, Violoncello

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart
Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 3 in G-Dur KV 156 (134b)

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Streicher in d-Moll MWV O4

Wolfgang Amadeus Mozart
Quartett für Flöte und Streichtrio in C-Dur KV 285b (Anh. 171) (Fassung für Streichquartett)