Freitag, 6. Mai 2016
23:00 - 06:00

CHF 21.-
Ab 21 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Darf’s ein Bisschen härter sein?

Gerne doch: Mojo’s Friday, per se ein Garant für qualitativ tadellose und musikalisch einwandfreie Festivitäten, widmet diesen ersten Schlaflos-Freitag im Mai dem HardGroove. Dabei lässt Mojo nicht Hinz und Kunz an die Decks, sondern holt sich das Know How bei ausgewiesenen Fachkräften mit Kontinente-übergreifendem Renommee.

Homma Honganji stammt aus Japan und muss damit ziemlich Wegstrecke unter die Flügel nehmen um hier zu spielen. Angefangen hat er in Tokyo Ende des vergangenen Milleniums und 2002 wurde er Teil der Partyreihe gTourism die Grössen wie Houz’Mon, DJ Wada, Chester Beatty, Christian Fischer, Robert Hood und Samuel L Session in die japanische Metropole brachte. Dies hat dem überragenden Talent Einblick ins europäische und US-amerikanische Clubmusikantentum eröffnet, die er gekonnt in seinen japanisch geprägten Stil hat einfliessen lassen.

Als zweiten Headliner holt Mojo den „King of HardGroove“
Du’Art aus Portugal ins Haus, dieser kennt die Schlaflos-Turntables bereits vom Mojo’s Friday Debut, und versteht es
mit Ihnen zu Zaubern.

Dieses Musikfeuerwerk von wird abgerundet von
Lars Lindenberg, Squep und JonJon. Jeder für sich einen Meister seines Fachs.