Samstag, 13. August 2016
11:00 - 20:00

Siehe Webseite
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Am Samstag, 13. August 2016 findet der zweite Antira-Cup in Aarau statt. Wieder wird gedribbelt, getrunken, diskutiert und ein Zeichen gegen Diskriminierung – nicht nur im Fussball – gesetzt. Aufgrund der diesjährig stattfindenden Männer-Fussball-EM in Frankreich, dreht es sich an diesem Antira-Cup thematisch um die UEFA, die Europameisterschaft und deren Folgen und Auswüchse. Mehr Informationen dazu gibt es am Anlass oder hier auf unserer Homepage.

Neben dem bekannten Turniermodus, indem ohne Schiedsrichter Fairplay gespielt wird, gibt es dieses Jahr zusätzlich eine Chaos-Plausch-Gruppe mit diversen Überraschungen. Diese Gruppe ist für jene gedacht, die vor allem des Spasses wegen am Antira-Cup teilnehmen und nicht gegen Teams mit sportlichen Ambitionen spielen möchten. In dieser Gruppe werden die Regeln des Fussballs auf den Kopf gestellt – lasst euch überraschen! Mitspielen ist natürlich keine Pflicht, auch so ist jede*r im Schachen willkommen.