Mittwoch, 13. Januar 2016
17:00 - 19:00

Keine Angabe
Ab 7 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Traumfresserchen, Traumfresserchen,
komm mit dem Hornmesserchen,
komm mit dem Glasgäbelchen,
sperr auf dein Schnapp-Schnäbelchen.
Träume, die schrecken das Kind,
die lass dir schmecken geschwind.
Aber die schönen, die guten sind mein,
drum lass sie sein.
Traumfresserchen, Traumfresserchen,
dich lad' ich ein.
aus: Michael Ende „Das Traumfresserchen“

Tagträume, Nachtträume, schöne Träume, Albträume, Lebensträume, wiederkehrende und flüchtige Träume. Die Kinder des Kinderclubs TRÄUMER haben sich, zusammen mit der Theaterpädagogin Anja Lina Egli, mit dem Träumen auseinandergesetzt. Sie haben Szenen entwickelt, Tänze erfunden, Bühnenbild-Modelle gebaut und eine Fragensammlung angelegt: Ist ein Traum ein Buch mit Bildern? Träumen blinde Menschen auch? Können gute Träume schädlich sein?

„Die Traumfänger" ist ein Tanztheater von 9- bis 12-jährigen Kindern für Kinder und ihre Erwachsenen.

MIT: Robin Arslan, Jasmin Bruder, Susanna Bruns, Moana Dahinden, Daniel Equbayes, Sina Equbayes, Zoé Hirzel, Tahina Hoffmann, Isabel Meyer, Anastasia Milenkovic, Lisa Niklaus, Annalena Stopper-Li, Nehir Yapici, Jakob Zimmermann.
REGIE & CHOREOGRAFIE: Anja Lina Egli & Ensemble.
LICHT & TECHNIK: Sophia Zehner, Niklaus Friedli.
ASSISTENZ & FLYER: Lara Bumbacher.
PRODUKTION: Theater Tuchlaube Aarau.