Freitag, 11. März 2016
20:00 - 22:00

Keine Angabe
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Es geht auf grosse Fahrt! Mit Jagen und Schlachten von Walen wollen Ismael, sein fremdartiger Freund Queequeg und die restlichen Seeleute des Walfängers Pequod gutes Geld machen. Dessen ominösen Kapitän Ahab bekommt lange keiner zu Gesicht, nur die unregelmässigen Tritte des Einbeinigen sind nachts zu hören. Ahab hat nur ein Ziel: Rache an dem Weissen Wal, an Moby Dick, dessen Heimtücke ihn zum Krüppel gemacht hat… Kein Seemannsgarn, sondern nach einer wahren Begebenheit von Herman Melville, mit viel Plastik erzählt.