Freitag, 29. Januar 2016
18:00 - 21:00

CHF 15.- / CHF 10.-
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Die seit vielen Jahren in Berlin lebende Ceal Floyer (*1968) ist eine international bekannte britische Konzeptkünstlerin. Ihre Werke bestechen durch eine klare, minimalistisch reduzierte Formensprache; sie sind sinnlich und zugleich durchdrungen von subtiler Ironie. Mit Präzision und Originalität sowie einem Bewusstsein für das Absurde bürstet Floyer alltägliche Themen und Motive gegen den Strich und befragt unsere gewohnten Wahrnehmungsmuster.