Sonntag, 11. August 2019
21:15 - 23:15

Beschreibung

Regie: Stefan Haupt
Actors: Maximilian Simonischek, Anatole Taubman, Sarah Sophia Meyer
Sprache: Dialekt
Dauer: 123 min
Filmbeschreibung: Die Verfilmung der Geschichte vom Zürcher Reformator Huldrych Zwingli. 1519 tritt Zwingli am Zürcher Grossmünster die Stelle des Leutpriesters an. Bereits in einer seiner ersten Messen liest er zum Erstaunen und zur Empörung der Kirchgänger die Bibel auf Deutsch vor und beginnt, sie zusammen mit Gleichgesinnten ins Deutsche zu übersetzen. Er entwickelt weitere fortschrittliche Ideen, wie z.B. die mögliche Heirat von Priestern, die zwar für hitzige Diskussionen sorgen, letztlich aber zu den Grundlagen der Reformation werden.